„Alumni“-Treffen des Maler Nationalteams in Köln


14.06.2019 / 12:32 / 176 Tag(e)


Im Gaffel am Dom in Köln trafen sich am 13.06.2019 neue und alte Mitglieder des Maler-Nationalteams mit Verbandspräsident Jan Bauer, Geschäftsführer Mathias Bucksteeg sowie dem Vorsitzenden des Bildungsausschuss im Bundesverband Holger Jentz und Vertreter der Sponsoren Caparol, MEGA und Mirka zum Kennenlernen und gegenseitigen Austausch.


  • Jessica Jörges, Ferdinand Weipert, Christian van Baal, Johannes Vogt, Johann Seifert Foto: Bundesverband
  • Reger Austausch: (v.l.) Franz Xaver Neuer (Caparol), Holger Jentz, Jörg-Uwe Amrhein (Mega eG), Ingeborg Totzke, Jessica Jörges, Marcin Pedowski, Mustafa Hamdo, Mathias Maurer und Christian Sinz (beide Caparol), Johannes Vogt, Johann Seifert, Mathias Bucksteeg (Bundesverband) und Ferdinand Weipert. Foto: Bundesverband

Großes Thema: Die EuroSkills 2020, die in Graz stattfinden werden und die anlaufenden Vorbereitungen auf diesen Wettbewerb. Hier konnte Johann Seifert, Teilnehmer bei den Euroskills 2016 in Göteborg über seine Erfahrungen berichten und wichtige Anregungen zu den anstehenden Trainings geben.

Der Bundesverband möchte, neben Workshops und Schulungen der Teammitglieder, regelmäßige Treffen organisieren, die zum gegenseitigen Austausch dienen sollen. Veranstaltungsorte und Termine wurden ebenso diskutiert, wie Weiterbildungsmöglichkeiten der Teammitglieder außerhalb der Wettbewerbsvorbereitungen.  

Unterstützung durch die Sponsoren ist auch hier wichtig. Caparol fördert bereits seit Jahren die Mitglieder des Teams - auch durch Lackworkshops im eigenen Unternehmen. Die MEGA eG, bei der die jährlichen Praktischen Leistungswettbewerbe und der Auswahlwettbewerb für die Euroskills durchgeführt werden und auch Mirka haben zu den Erfolgen des Deutschen Malerteams bei den internationalen Wettbewerben beigetragen. Nun soll die Zusammenarbeit zwischen Bundesverband, Sponsoren und Teammitgliedern weiter intensiviert werden.


Alter: 176 Tag(e)
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK