Maler- und Lackierer-Innung Hamburg

Hier finden Sie Informationen über die
Maler- und Lackierer-Innung Hamburg und den
Landesinnungsverband Hamburg

 

Nach oben

Maler- und Lackierer-Innung Hamburg

Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg
Deutschland

 +49 40 34 38 87
 +49 40 34 80 625
 info@farbe-hamburg.de
 www.farbe-hamburg.de

Wichtige Adressen

Landesinnungsverband Hamburg der Maler- und Lackierer-Innung Hamburg

Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg

Tel.: 
Fax: 
e-mail:

040 - 34 38 87
040 - 348 06 25
info@farbe-hamburg.de

Maler- und Lackierer-Innung Hamburg

Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg

Tel.: 
Fax:
e-mail:

040 - 34 38 87
040 - 348 06 25
info@farbe-hamburg.de

Norddeutsches Ausbildungs-
zentrum Hamburg Farbe, Gestaltung, Bautenschutz

Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg

Tel.: 
Fax.: 

040 - 22 33 15
040 - 229 03 28

Carl-Friedrich-Hansen -Stiftung der Maler- und Lackierer-Innung

Zum Handwerkszentrum 1 
21079 Hamburg

Tel.: 
Fax.: 

040 - 34 38 87 
040 - 348 06 25

Deutsches Maler-  und Lackierer-Museum der 
Carl-Friedrich-Hansen-Stiftung

Billwerder Billdeich 72   22113 Hamburg 

Tel.: 
Fax.: 

040 - 73 38 706 
040 - 73 67 46 38 

Verein zur Förderung des        Deutschen Maler- und Lackierer-Museums e.V.

Billwerder Billdeich  72 22113 Hamburg

Tel.: 
Fax.: 

040 - 73 38 706 
040 - 73 67 46 38 

Vorsitzender des Vereins zur   Förderung des Deutschen Maler- und Lackierer- Museums

Rudolf Gregersen
Kontakt über die Geschäftsstelle der Maler-und Lackierer-Innung    

Tel.: 
Fax.: 

040 - 34 38 87
040 - 348 06 25 
  

Wissenschaftliche Leiterin des  Deutschen Maler- und Lackierer- Museums

Hanna Plutat-Zeiner 
Kontakt über die
Geschäftsstelle der Maler- und Lackierer- Innung 

Tel.: 
Fax.: 

040 - 34 38 87 
040 - 348 06 25

Norddeutscher Unternehmensverband Farbe, Gestaltung, Bautenschutz e.V.             

Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg

Tel.: 
Fax.: 

040 - 34 38 87 
040 - 348 06 25

Ausbildungszentrum

Das Norddeutsche Ausbildungszentrum der Maler- und Lackierer-Innung Hamburg führt regelmäßig, für Lehrlinge im Maler- und Lackiererhandwerk, verschiedene Kurse durch. Das Ausbildungszentrum befindet sich wie die Geschäftsstelle auf dem ELBCAMPUS, dem Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Hamburg.

Sonderkurse für Auszubildende

 

Kurs Spritzlackierung (Kursdauer 3 Tage)

Vermittelt wird der Umgang mit Werkzeugen für und mit Spritzlackierung. Der Kurs beinhaltet: Nassschliff, Füllerarbeiten, Spritzlackierung mit 1-K und 2-K Materialien, Ofentrocknung, Fahrzeugbeschriftung. Es erfolgt eine ausführliche Unterweisung in Spritzpistole und Minijet, es werden Logos und Schriften entworfen und auf Fahrzeugfolie übertragen. Dieses Angebot gilt für Lehrlinge aus dem zweiten und dritten Lehrjahr. 

Tapezierkurs (Kursdauer 4 Tage)

Vermittelt werden, neben den theoretischen Grundlagen, verschiedene Schwierigkeitsgrade beim Tapezieren. Dieses Angebot gilt für Lehrlinge aus dem zweiten und dritten Lehrjahr.

Nachmischkurs (Kursdauer 1 Tag)

Farbgebung beeinflusst unser Leben. Welche Bedeutung hat die additive oder substraktive Nachmischung von Farbtönen. Trotz Farbtonkarten und rechnergestützten Farbmischmaschinen, steht man gelegentlich vor der Aufgabe, einen bestimmten Farbton für eine Beschichtung nachmischen zu müssen. Selbst unterschiedliche Anstrichstoffe mit gleicher RAL-Nummer können auf der Fläche unterschiedlich aussehen. Für diese Problemlösung ist ein geschultes Auge gefragt, daher bietet die Maler- und Lackierer-Innung Hamburg für Ihre Auszubildenen den Nachmischkurs an. Dieses Angebot gilt für Lehrlinge aus allen Lehrjahren.

Lackierkurs (Kursdauer 1 Tag)

Altbeschichtungen prüfen, Untergrundprüfung und Vorbereitung, Verwendung der richtigen Schleifmittel und Beschichtungswerkzeuge, Beschichtungsaufbau, lackieren glatter Flächen und Füllungstüren, Arbeiten mit verschiedenen Lacken - auf verschiedenen Untergründen. Dieses Angebot gilt für Lehrlinge aus dem zweiten und dritten Lehrjahr.

 

 

Deutsches Maler- und Lackierer-Museum

Das Museum befindet sich in einem 400 Jahre alten Fachwerkhaus, das nach seinem Dachreiter mit Glockenturm als Glockenhaus bezeichnet wird. Gezeigt wird die über 800-jährige Geschichte des Malerhandwerks. Zeitgeschichtliche Dokumente, Gesellen- und Meisterbriefe, Zunftgegenstände und Prüfungsarbeiten verdeutlichen dem Betrachter eindrucksvoll die Arbeitstechniken und Lebensweisen der verschiedenen Malergenerationen. Im Jahr 2014 konnte das Deutsche Maler- und Lackierer-Museum das 30-jährige Museumsjubiläum feiern. 

Deutsches Maler- und Lackierer-Museum

Billwerder Billdeich 72
22113 Hamburg

Öffnungszeiten: Sa + So 14 - 17 Uhr

Im Dezember und Januar geschlossen.
Gruppenführungen jederzeit, ganzjährig nach Anmeldung

Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage des Museums.

WHDI

WHDI - Wenn Handwerk dann Innung

Die Arbeitsgemeinschaft WHDI ist langfristig angelegt und hat das Ziel, das Markenbewusstsein des Kunden in Sachen handwerklicher Leistung, ausgeführt durch einen Innungsbetrieb, zu schärfen.

In das öffentliche Bewusstsein hinein soll die Innung als ein moderner Dienstleister verankert werden, der seinen Mitgliedern Vorteile verschafft und damit Kundenzufriedenheit erhöht.

Ein Kunde, der einen Innungsfachbetrieb wählt, geht auf “Nummer sicher“, denn er bekommt einen Fachbetrieb und die Innung als starken Partner gleich mit dazu.

Wie findet man den passenden Innungsbetrieb?: In der Handwerkersuchmaschine www innung org .

Die Aktion WHDI richtet sich aber auch nach innen. Innungsmitglieder sind in fachlicher und auch inbetriebswirtschaftlicher Hinsicht besser informiert, weil

Innungen sich um eine ständige Fort- und Weiterbildung ihrer Mitglieder kümmern.
Wer als Kunde auf hohe Qualität setzt sowie Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit erwartet, der sollte einen Innungsfachbetrieb beauftragen.

Unsere Mitgliedschaft bei WHDI ist ein weiteres Angebot für unsere Innungsmitglieder. Denn sie können sich auf der Internetseite www.innung.org auch dem potenziellen Kunden präsentieren, der gezielt nach einem Innungsbetrieb für eine Handwerksleistung sucht.

Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×